Azienda Vitivinicola MASSIMO CLERICO - Lessona


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Die Lese



Die Traubenernte findet meist in der zweiten Hälfte Oktobers statt.

In den wärmeren Jahren beginnt die Lese früher, sogar Ende September (wie z.B. im Jahr 2003).
Die Traubenernte wird völlig manuell durchgef
ührt. Die Trauben werden sorgfältig in die Körbe gelegt.

Kommt das Lesegut im Keller an, werden die Trauben entrappt und gekeltert. Mittels selektierter Hefen setzt der Gärungsprozess ein.


Home Page | Das Weingut | Das Anbaugebiet | Die Weinberge | Die Traubensorten | Die Arbeiten im Weinberg | Die Lese | Der Keller | Produkte | Contakte | Wo wir sind | Site Map


Via Cappa Dario, 17/a - 13853 Lessona (Biella) - tel/fax 015/982176 - PI 02137830028 | massimo.clerico@virgilio.it

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü